so oder so


Per aspera ad astra "Non est ad astra mollis e terris via"

(Über raue Pfade gelangt man zu den Sternen)


Donnerstag

Unserem Kater geht es besser


Nun behandle ich schon mehrere Tage mit Cutasept F Pumpspray, was sich Nigel beim Fressen gefallen lässt. Traumeel ad usum vet  bekommt er pro Tag 5 ml in sein Futter und 1 -2 ml lasse ich immer auf die Bissstellen tropfen, solange er still hält. Das erreichen wir mit extra leckeren Häppchen. Nun konnte ich auch neue Fotos machen und denke, die Wunden sehen schon sehr gut aus. Tiere haben ja auch einen Wahnsinns-Heilungsmechanismus. Abwarten muss ich nun, was unsere Tierärztin sagt, bisher ist sie mit dem Verlauf zufrieden, nach Sichtung der Bilder.
Ich bin froh, dass ich noch viele Medikamente und Desinfektionssachen aus meiner Praxis im Haus habe und sie stets auffülle. Auch kleiner Verletzungen bei den Hunden konnten so immer gut abheilen. Doch hatte ich natürlich große Bedenken bei der Wunde des Katers, soetwas hatten wir hier noch nicht.



Das Wundsekret beim unteren Bild ist noch wichtig, also weiter nur spülen und innerliche Medikamentegaben

Dienstag

Selda wurde zur letzten Ruhe gebettet


Wir nehmen Abschied von einer lieben Freundin,
die unser Leben immer bereichert hat.

Eine sehr emotionale Beisetzung auf türkisch
mit unendlich vielen Trauernden,
die zum großen Teil keinen Platz mehr fanden
(150 Sitzplätze hat die Kapelle)




Text auf hochdeutsch

Unsereins ist die Zeit, 
zu gehen bestimmt
wie ein Blatt, getragen vom Wind
geht es zurück zum Ursprung,
 zurück als Kind.
Wenn das Blut in deinen Adern gefriert
wie dein Herz zu schlagen aufhört 
und du rauf zu den Engeln fliegst
Dann hab keine Angst 
und lass dich einfach tragen
denn es gibt etwas nach dem Leben,
du wirst schon sehn.

Einmal sehen wir uns wieder
einmal schau ich auch von oben zu
Auf meine alten Tage leg ich mich dankend nieder
und mach für alle Zeit meine Augen zu

Alles, was bleibt, ist die Erinnerung
und schön langsam wird dir klar
dass nichts mehr ist, wie es war
Dann soll die Hoffnung auf ein Wiedersehen
mir die Kraft in meinen Herzschlag legen,
um weiter zu leben.

Einmal sehen wir uns wieder.....

Ein Licht soll dir leuchten, bis in die Ewigkeit
zur Erinnerung an die Lebenszeit

Einmal sehen wir uns wieder .....

Montag

Unser Kater wurde von einem Marder gebissen

Ausgerechnet unser scheuer Draussenkater wurde von einem Marder erwischt. 2 Tage kam er nicht nach Hause, was er sonst zu den Mahlzeiten und auch mal zu einem Schläfchen im Garten oder auf dem Balkon macht.
Er lässt sich nicht fangen. Er war schon als Jungtier stark traumatisiert, wurde meiner Tochter gesagt, als sie ihn aus 3. oder 4. Hand übernahm. Im Laufe der letzten 7 Jahre hat er sich sehr gut eingelebt, im Partyraum im Keller schläft er meistens im Winter, im Sommer Balkon oder Terrasse.
 wenn er mag, springt er zu mir auf den Schreibtisch und schmust. Niemals darf man ihn mit zwei Händen anfassen, schwupp, ist er weg. Doch Kraulen und Schmusen mit mir oder meinem jüngern Enkel auf Sofa oder Bett, ja das mag er, entscheidet aber auch selber, wann er kommt und wann er geht. Eben ein echter, wenn auch kastrierter Kater.

Gestern früh entdeckte ich ihn im hohen Gras, neben einer Hecke,
aber kaum näherte ich mich, versteckte er sich


Und nun diese Sorge. Mal kommt er zum Fressen, mal nicht. Gestern abend konnte ich Fotos machen, als er ein wenig gefressen hat und sich dann die Wunde leckte, um überhaupt mal zu sehen, was los ist, denn man darf ihm nicht nahe kommen.









Nun haben wir eine Katzenfalle aufgestellt, denn dieser Biss ist richtig schlimm. Zuerst dachte ich an Stacheldrahtverletzung, doch es wird ein Biss sein, der dringendst versorgt werden müsste. Ins Futter und ins Wasser mische ich schon immer Traumeel und ich konnte auch schon 2x mit Cutan-Spray etwas den Hals besprühen, da es ein Pumpspray ist.

Jerry, unser Schwarzer, hat die Falle erkundet, die wir aber noch nicht scharf gestellt haben.
Drückt mal die Daumen...für den Moment reichen unsere traurigen Meldungen.

Frieden



Frieden wird es erst geben

wenn Araber ihre Kinder mehr lieben,
als sie die Israeli hassen

und Israeli ihre Kinder mehr lieben,
als sie die Araber hassen

Frei nach einem Spruch von Golda Meir 



Freitag

Regenbogenbrücke


24.07.2014

Wir sind traurig.
Als wir gestern die Nachricht bekamen, dass wir Selda nicht wiedersehen werden, waren wir so sehr geschockt und natürlich überlegt Jeder: hätte ich mehr tun können, noch mehr kümmern, reden, Hilfe anbieten sollen, doch wir wissen, das Nichts sie umgestimmt hätte. Ihr letzter Brief spricht Bände.

Wir haben gestern geredet, telefoniert und 2 Freundinnen sind einerseits zu meiner Tochter, eine andere zu mir gekommen.
Die Diskussionen mussten wir unterbrechen, denn es begann zu regnen, dann wieder Sonne und dann dies:







Gerade vorher hatte ich für die Kinder, denen wir zwar gesagt haben, dass Selda nicht mehr lebt, aber das Wie natürlich verschwiegen haben, auf unserer Familien- und Freundesseite folgendes Märchen eingesetzt...da passte der Regenbogen ja hin.

Die Regenbogentreppe - Eine Geschichte für Alle die mit dem Herzen sehen

Ein Raunen geht durch die Welt hinter dem Regenbogen. 
Hatte Hund Aico nicht schon so viel von seinem wunderbaren Leben bei seiner Menschin erzählt? Und seit Tagen ist er unruhig, schaut an den Fuß der Treppe.
„Aico, was ist los?“, fragen alle um ihn herum.
Menschen und Tiere kommen näher, denn mal hüpft Aico freudig wie ein Welpe, dann wieder lässt er Ohren und Schwanz hängen.
„Meiner Menschin geht es nicht gut und ich kann nicht bei ihr sein. Ich versuche, sie in ihren Träumen an unsere fröhliche Zeit zu erinnern und dann lächelt sie, doch bald darauf, wenn sie erwacht, schiebt sich der schwarze Vorhang wieder vor und ich sehe nur die Dunkelheit und Verzweiflung in ihr. Dann wieder lächelt sie, doch es wird nicht hell durch ihr Lächeln. Sie zeigt es nur den Anderen so.“
Aico legt sich an der Regenbogentreppe auf die oberste Stufe und wartet.

Da, er springt auf, wedelt, winselt und schon sind alle Anderen um ihn herum und schauen runter.
Ganz langsam nähert sich ein dunkles Schemen, das mit jedem Schritt heller wird, leuchtender und dann öffnet sich der Nebel, eine Frau betritt schwer die Regenbogentreppe.
Stufe für Stufe steigt sie hoch und mit jedem Strahl des leitenden Lichtes, werden ihre Züge jünger und jünger.
Ein schwarzgelockter Kopf hebt sich, fast schwarze, liebevolle Augen leuchten, wie sie lange nicht mehr geleuchtet haben und eine helle Stimme ertönt nun auf der Mitte der Treppe:
„Aico, mein Liebling, du wartest ja auf mich!“
Oben angekommen lässt sich das nun junge Mädchen auf die Knie fallen, umarmt ihren treuen Freund und dann Alle, die ihr jemals nahestanden.

„Ich bin angekommen, der Weg war ja so schwer.“

Und ein doppelter Regenbogen leuchtet für die, die zurückgeblieben sind, als Trost und auch als Hoffnungsschein für ein Wiedersehen.


floravonbistram

Komm großer schwarzer Vogel


Donnerstag

Selda wurde gefunden



Alles Hoffen war vergebens

denn ihr fehlte jede Kraft,

hat es hier nicht mehr geschafft.

suchte nur den Schluss des Lebens.




Selda wurde gefunden



Wir sind so traurig






Ihre Lieblinge

Aico und Luna
die Eltern der ganzen Hundemeute


Sie liebte alle so sehr


Mittwoch

An alle Hildesheimer und Hannoveraner Freunde und Bekannte


Wir haben eine liebe Freundin, Selda(41). Ihr gehören dieEltern unserer Hunde. Durch die Treffen der Hundefamilie sind wir alle nah zusammengerückt. 

Seit 2 Jahren geht es ihr psychisch besonders schlecht. 

 Seit gestern ist sie "abgängig"
 Sie hat ihre Schwester,die auch einen Schlüssel hat, für Nachmittags bestellt, doch war sie dann nicht zu Hause. 

Auch die engsten Freunde haben sie seit Tagen nicht mehr gesprochen, sie ging nicht ans Telefon.

Eine aus unserer Truppe bildet mit ihrem Mann Hunde zu Suchhunden aus. Nun haben 
unterschiedliche Suchen immer nur durch die Stadt zum
 Bahngleis geführt, doch ohne weiteres Resultat.

Wir sind in großer, allergrößter Sorge um unsere Selda. Bitte, schickt helfende Gedanken, dass sie umkehrt auf ihrem Weg und sich besinnt. Danke

Auf dem Bild ist sie mit meiner Lilly.

Sie hat Bekannte und Verwandte in Hildesheim und Hannover.

Wer hat sie gesehen???
Alle sind in größter Sorge um sie.


Nachtrag 15 Uhr

Nun hat die Polizei endlich reagiert!

Hinweis auf eine Öffentlichkeitsfahndung der Polizeiinspektion (PI) Hildesheim! 41-jährige vermisst

2

Aufrufe
(ots) - Seit gestern wird die 41 Jahre alte Selda E. aus Hildesheim vermisst. Sie ist letztmalig gegen 11:15 Uhr von einer Nachbarin gesehen worden.

Nach ersten Erkenntnissen war die 41-Jährige gestern zuletzt von einer Nachbarin in Hildesheim gesehen worden. Die Vermisste befindet sich in einer psychisch stark belastenden Situation, in der sie dringend Hilfe benötigt. Nach Informationen der Ermittler pflegt sie auch Kontakte in die Region Hannover.

Selda E. ist 41 Jahre alt, etwa 1,60 Meter groß, hat lockiges, dunkles Haar und braune Augen. Sie ist schlank und von südländischer Erscheinung. Zuletzt trug sie eine hellblaue Jeans, ein hellblaues T-Shirt und hellblauen Sportschuhe.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Aufenthaltsort der Vermissten geben können, sich bei der PI Hildesheim unter der Telefonnummer 05121 939-115 zu melden. /pu

Die Ursprungsmeldung der Polizeiinspektion Hildesheim mit einem Bild der Vermissten finden Sie unter:http://www.presseportal.de/poli zeipresse/pm/57621/2791128/pol-hi-oeffentlichkeitsfahndung-mit-foto-4 1-jaehrige-frau-vermisst-die-polizei-bittet-um-mithilfe



http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/57621/2791128/pol-hi-oeffentlichkeitsfahndung-mit-foto-41-jaehrige-frau-vermisst-die-polizei-bittet-um-mithilfe


Die Polizei war mit Hubschrauber und auch mit Hund unterwegs, doch keine Spur bisher

Montag

Preisträger im Hildesheimer Lyrik-Wettbewerbs 2014...der international ausgeschrieben wurde

Heute bekam ich folgende Mail:

Sehr geehrte Frau von Bistram,
wir haben die große Freude Ihnen mitzuteilen, dass Sie mit Ihrem Gedicht „Trauert nicht, wenn ich gehen muss...“ zu den 5 Voting-Gewinnern des Hildesheimer Lyrik-Wettbewerbs 2014 zählen und von den Autoren, die sich am Wettbewerb beteiligt haben, aus über 1.200 eingereichten Gedichten unter die besten fünf gevotet wurden.

Zu diesem wunderbaren Erfolg möchten wir Ihnen im Namen der gesamten Jury des Forum-Literaturbüros sowie des Bistums Hildesheim gratulieren. Sie können sich ab heute Voting-Gewinner des Hildesheimer Lyrik-Wettbewerbs 2014 nennen!
Voraussichtlich wird ab dem 31.07. die Bestenliste der Voting-Gewinner und der 99 am höchsten gewerteten Gedichte online auf der Homepage des Lyrikwettbewerbs zu finden sein.

Die Gedichte aller Preisträger werden ab Oktober 2014 als Mini-Gedichtband im öffentlichen Nahverkehr sowie im gesamten Bistum Hildesheim veröffentlicht.

Hierfür bitten wir Sie uns per Mail an Forum-Literatur info@forum-literatur.de möglichst bis Ende Juli ein druckfähiges Foto von Ihnen (als PDF) zu senden. Danke!

Noch einmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu Ihrem großartigen literarischen Erfolg!

Mit sommerlichen Grüßen

Jo Köhler
Juryvorsitzender des Hildesheimer Lyrik-Wettbewerbs 2014
Vorstand Forum-Literaturbüro e.V.



Man durfte 3 Gedichte einreichen. Über 3500 Teilnehmer meldeten sich an (mit jeweils 3 Gedichten...eine Wahnsinnsflut) und die Vorjury ließ dann 380 Teilnehmer zu mit insgesamt 1200 Gedichten. Die angemeldeten Autoren suchten die ihrer Meinung nach Besten aus.
Die Hauptjury setzte  die Platzierung fest.


*Wie geht es mit unserem Wettbewerb und der Findung der Preisträger jetzt weiter?*__* 
*_
Die Online-Votingstimmen werden in Kürze ausgewertet. Die besten 99 Gedichte mit den meisten Stimmen werden zum 31.07. als Bestenliste 2014 unter www.lyrik-bestenliste.de veröffentlicht.

*Die 12 Hauptpreisträger* werden durch unsere Fachjury ermittelt (bei über 1.200 Gedichten eine geistige Herkulesarbeit)
und auf einem *Festakt in der Dombibliothek in Hildesheim am 10. Oktober 2014 um 19 Uhr *bekanntgegeben und gewürdigt. 

Anschließend werden die Preisträger und Ihre Gedichte ebenfalls auf der Webseite und in einer Preisträger-Broschüre als gedruckten Gedichtband veröffentlicht. 

Wir wünschen viel Freude beim Lesen!
Ihr
Forum-Literaturbüro-Team



Mein Gedicht, Wenn ich gehen muss erreichte Platz 5 und mein 2. Gedicht ist auch noch ganz gut platziert

Sommerfrische


So wurde früher ein Urlaub oder ein Wochenende benannt, der die Städter auf das Land oder an das Meer zog, um der Wärme und dem Staub der Städte zu entfliehen. Teilweise verbrachten sie dort sogar mehrere Monate.
Die besser gestellten Familien besaßen einen Sommersitz, die einfacheren Bürger besuchten Verwandte oder mieteten sich in dortige Pensionen ein.

Mir kam heute das alte Wort in den Sinn, als ich gegen 5 hr 30 meinen Morgengang machte.
Der Regen hatte die Dunstglocke weggewaschen, die uns gestern nicht aus den Klauen lassen wollte...schweißtreibend und atemraubend. Doch nun ist die Luft klar, wenn es auch noch recht warm ist.



Goethe an Eckermann


"Um Prosa zu schreiben, muß man etwas zu sagen haben;
wer aber nichts zu sagen hat, der kann doch Verse und Reime machen,
wo denn ein Wort das andere gibt und zuletzt etwas herauskommt,
das zwar nichts ist, aber doch aussieht, als wäre es was."


(Goethe an Eckermann, am 29. Januar 1827)





                       Und er musste es ja wissen

Sonntag

Sonntagsgrüße


Wir haben die kleine Maja zu Besuch. 
Während Lilly sich verkrümelt, hat Luka die Lütte adoptiert


Mein Kusin hat dieses Paradies für seine Enkel aufgebaut
Natürlich ist es für Alle


Samstag

Der Verein "Respekt für Dich" - Unsere Bücher starten!


Gemeinsam Schreiben “Jedes Wort ein Atemzug”

Ich möchte Euch auf ein ganz besonderes Projekt hinweisen, an dem ich gemeinsam mit 143 weiteren Autoren aus ganz Europa teilnehme.
Es heißt: Gemeinsam Schreiben “Jedes Wort ein Atemzug”.
Wir haben Geschichten zur Verfügung gestellt, die in Anthologien des österreichischen Vereins „Respekt für Dich“ erscheinen werden. Alle teilnehmenden Autorinnen und Autoren verzichten dabei auf ein Honorar und der Erlös des Buches und der Lesungen geht zu 100% an die Gewaltopferhilfe des AÖF – Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser.
Das wohl größte Buchprojekt mehrerer Autoren, zugunsten einer Spendenaktion wurde von der Autorin Karin Pfolz ins Leben gerufen. Der Verein "Respekt für Dich" wurde von Autorinnen und Autoren gegründet mit dem Ziel, Menschen, die unter Gewalt leiden, zu unterstützen.
Mittlerweile sind so viele Beiträge zusammengekommen, dass es drei Bücher werden. Sie sind unterteilt in die verschiedenen Genres: „Kriminelle Geschichten“, „Winter- und Weihnachtsgeschichten“ und „Geschichten aus aller Welt“.
*
Im Oktober werden die Bücher fertig sein und im schönen Wien der Öffentlichkeit präsentiert.
Leider kann ich bei der offiziellen Buchvorstellung aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei sein.






Es erscheinen 3 Bücher





Lesungen, Präsentationen, Vereinsfeste und Events – die von uns veranstaltet werden, sind immer von einer Spendenaktion begleitet.

Der Erlös geht an eine Institution die Gewaltopfer unterstützt (derzeit: Autonome Österreichische Frauenhäuser „AÖF“).



Hier findet Ihr Termine und mehr:

http://www.respekt-fuer-dich.org/#!termine/ctzx


Brief an Autoren und Helfer

Respekt für Dich
Ich danke heute einmal all den Helferlein, die mich in Stunden, wo es einfach zu viel war, sehr unterstützten. Ohne Fragen und herumreden, einfach helfen:
Valerie le Fiery, meine "nordische Aussenstelle"  an Dich;
Peter Brentwood, der einen Teil der Texte noch einmal liest, 
Katharina Kraemer, die für den neuen Verlag Texte prüft 
Angela Hochwimmer, die brav und unermüdlich lektoriert  (sie findeteinfach alles),
Alessandra Ravanelli, die die Krimis nochmals liest, 
Verena Grüneweg, die sich als wahres Schreibtalent bewies und bereit ist, ein Buch mit mir zu schreiben ,
Eine noch geheime neue Lektorin für den Verlag (sie weiß es ) ,
Lutz Spilker, der beratend für die Cover zur Verfügung steht 
Helene-Barbara Wegmüller, die mich immer moralisch unterstützt und eine Engelsgeduld hat, weil ihr Buch nun ein bisschen warten muss ,
und natürlich meine lieben Autoren, die bereits ihre Manuskripte bei mir haben und Vertrauen zu unserem Karina-Verlag.

Bitte nicht böse sein, wenn ich jetzt wen vergessen hab. Ich danke Euch eigentlich ALLEN!

Eure Karina

Der Hitze begegnen

Ich würde gerne tief im Wald leben.
Seit es so heiß ist, gehe ich schon gegen 5 Uhr
 mit meiner Hündin raus und nur hundert Schritte,
dann erreiche ich den Waldsaum.
Herrlich die Luft und die Musik der Natur.






Heute begegnete mir ein Nachbarpaar aus der Nebenstraße,
das auch seine Laufzeiten geändert hat.
Und welche Freude, sie luden mich wieder einmal ein,
nach meinem Rundgang rüber zu kommen,
um ein paar Runden in ihrem Pool zu schwimmen.

Klasse.

Normalerweise fuhren mein Partner und ich 
in den vergangenen Jahren immer
zum Hohnsensee runter 
(ist auch nur ca 3 km von mir aus, 
und schwammen in aller Frühe dort,
doch an "unserem" Ufer wird gearbeitet.


Nun fährt er wieder...

Mittwoch

Die böse Alte

Zitat

"Aus ihres Schädels Monument schaut Schädlichkeit,
basaltne Felsen sind der Bosheit hart`Geröll:
Die Leidenschaft ist eulenhaft,wie ein Gewöll,
versteckt ist Hass in einer Seele voll Unendlichkeit!


Gedanken, schlechte, die vom Kopf ins Herz herniedersteigen
sind Worte, böse lauernd in dem dämmerhaften Schweigen...."




aus



Böse



Der Böse würde gut, 
empfind' er ein Gewissen:
Indem er Gott will sein, 
kann er die Schuld nicht büßen.


Czepko Daniel von Reigersfeld

Montag

Ein Lächeln am Morgen

vertreibt alle Sorgen, sagt der Volksmund...
und da ist was Wahres dran.




weiter auf meinem Blog

http://unter-dem-strich-betrachtet.blogspot.de/

unter "schnapp das Würstchen, schnapp das Würstchen"




Freitag

Hackerversuche



Nun bekam ich innerhalb von 2 Tagen 3 Meldungen, dass man versucht hat, sich in meine Blogs, mein Youtubekonto und in mein Google+ Konto einzuhacken.
Google hat genauere Beschreibungen, mittlerweile ein IP-Adresse ermittelt

Es hat auf jeden Fall jemand das TOR-Programm benutzt!






Die übrigen Details mache ich jetzt noch nicht öffentlich




NATÜRLICH HABE ICH ZUERST DIE MAILS NICHT GEÖFFNET, SONDERN IN DER VORSCHAULEISTE GELASSEN,   DANN GOOGLE UND JIMDO ANGESCHRIEBEN, EBENSO YOUTUBE.... ICH ERHIELT DIE BESTÄTIGUNG; DASS JEWEILS VERSUCHT WURDE, IN MEIN PROFIL ZU KOMMEN...BEI GOOGLE WURDEN VERSCHIEDEN BLOGS UND AUCH MEIN GOOGLE+ ANGEGANGEN

Donnerstag

Obstzeiten - Früchtejahr


So viel Obst reift heran und es schmerzt, wenn man sieht, dass an zig Kirschbäumen die Kirschen vergammeln. Aber die Bäume sind zu alt, um sie Selbstpflückern anzubieten, versicherungstechnisch wohl nicht machbar. Aber zum Glück kommen nun ganze Vogelsippen und feiern einen gärigen Kirschrausch.

Mittlerweile reifen die Mirabellen, Äpfel, Birnen, Bucheckern, Pflaumen und alle Beerensorten an übervollen Zweigen.











Dienstag

Datenklau und Urheberrechtsverletzung



Außer meinen Blogs betreibe ich seit Jahren eine Homepage. Ich freue mich über Gästebucheinträge und auch über die Meldungen über die Kontaktseite.

http://nachtfluege.de

Immer wieder tauchen dort Eintragungen auf, die entweder unverschämt oder einfach nur bescheuert sind. Viele lösche ich gleich, manche beantworte ich öffentlich an Ort und Stelle.

Die größte Frechheit ist aber, was nun schon mehrfach passiert ist, dass ältere Einträge einfach kopiert werden, dann als Absender eine fremde Homepage eingetragen wird. 

Heute war wieder so eine Eintragung auf meiner Gästebuchseite. Dummerweise hatte der Verursacher sich ausgerechnet die Nachricht eines Freundes ausgesucht.
Den habe ich gleich angeschrieben und er hat sofort geschrieben, dass es geklaut ist.

Da der Text eins zu eins kopiert wurde, inklusive Namen, ist es eine ganz grobe Urheberrechtsverletzung.

Ich habe den Eintrag freigeschaltet und auch Stellung dazu bezogen.

 Snippingtool von meiner Antwort.




Mittlerweile hat auch Freund Eike noch eine Erklärung dazu geschrieben
Hier nachzulesen

http://www300.jimdo.com/app/se50f53c99832d925/pc784b8b8cc398abf/?cmsEdit=1


Wir sind im Net umgeben von Menschen, die ihre eigenen Unzulänglichkeiten hinter einem Sotunalsob zu verbergen suchen. Auffallend ist, dass sie krampfhaft versuchen, Menschen, die beliebt sind und viel Zulauf haben, zu diskreditieren und zu verleumden. Dazu schrecken sie vor fast nichts zurück. Nachrichten werden per Mail und Phone ausgetauscht, verschickt und auch Homepages oder Blogs werden mit ganzen Hasstiraden gefüllt.
Traurig, dass sie sich immer mehr der Lächerlichkeit preisgeben. 

Der #Mutterturm in #Landsberg am Lech

Ich habe mal ganz alte Bilder von 1969/70 rausgesucht. Für Modefotos fuhren wir nach Landsberg. 
Ich stehe da am Mutterturm in Landsberg am Lech. 
Auf neuen Fotos dieses Ortes fiel mir auf, dass der Panther, der den Eingangs zierte (auf dem ich damals stand), nicht mehr da ist. Das finde ich schade.

Leider reicht wohl das Geld, trotz großzügiger Spenden nicht, um die notwendigen Renovierungen und Reparaturen durchzuführen.

Mehr zum Mutterturm und das Museum hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Mutterturm









Sonntag

Die Geburtszahl in der Numerologie

Wiki "Zu den Wissenschaften, die sich ernsthaft mit Zahlensymbolik befassen, gehören unter anderem die Theologie (Zahlensymbolik in der BibelBibelexegese), Linguistik (Zahlen als semantisch relevante Objekte) und die Kulturwissenschaften (Zahlen in BrauchtumRitus und Aberglaube). Speziell in der Theologie ist ein zahlensymbolisches Verständnis von großer Bedeutung, da ohne ein solches die Exegese und Analyse historischer und religiöser Texte kaum möglich wäre."




Es heißt, die Geburtszahl kann den Charakter einer Person bestimmen oder die Kontrolle über ihr Schicksal übernehmen. Sie erzählt über die Eigenschaften einer Person, über verschiedene Faktoren, die den Charakter dominieren.

Zur Berechnung der Geburtszahl wurden verschiedene Systemen entwickelt. Die einfachste und populärste Methode ist, die Ziffern im Geburtsdatum zu addieren. Wenn daraus eine Zahl entsteht, die grösser ist als 10, werden auch diese Ziffern addiert. Dieser Vorgang wird fortgesetzt, bis Sie eine einfache Zahl zwischen 1 und 9 erhalten.



Geburtszahl 1

Eine dominante Person, die Macht, Ruhm und Action braucht. Diese Person wechselt kaum ihre Richtung und erreicht die Höhepunkte, indem sie den geraden und progressiven Weg auswählt.

Diese Menschen sind geborene Anführer. Sie sind aggressiv, sehr aktiv, ehrgeizig und rücksichtslos.

Ihr Glückstag ist Sonntag.

Ihr Beruf: Schauspieler, Politiker, Helden.

Liebe und Sex: Sie dominieren nicht nur im Bett sondern auch im Alltag. Diese Menschen sind grosse Machos. Sie wollen unbedingt Kinder haben und haben einen starken Familiensinn.


 
Geburtszahl 2

Diese Geburtszahl symbolisiert das Gleichgewicht. Die Menschen sind sanft und feinfühlig, sie suchen nach Kompromissen und versuchen akute Probleme zu neutralisieren. Doch ihre eigenen inneren Widersprüche verhindern sie, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Diese Menschen geben gute Ratschläge, reden viel, tun aber wenig. Sie sind charmant und attraktiv. Sie können auch passiv wirken, weil sie nicht bereit sind, zu handeln. Obwohl sie gute Intuition besitzen, können sie sie kaum einsetzen.

Sie haben gute Gesundheit, neigen aber stark zu Depressionen.

Ihr Glückstag ist Montag.

Ihr Beruf: Teamarbeiter, Mitinhaber, Personalarbeiter. Auch Psychologen mit Schwerpunkt Meditation und Hypnose, Vollzeit-Elternteil mit vielen Kindern, arbeitslose Schauspieler.

Liebe und Sex: Sie sind nicht besonders leidenschaftlich, sind aber bereit, sich zu unterwerfen. Ein stabiles Zuhause ist für diese Personen sehr wichtig, deshalb suchen sie einen Partner, der stark und selbstbewusst ist. Sie sind treu und krankhaft eifersüchtig.


Geburtszahl 3

Die Menschen mit der Geburtszahl 3 haben scharfen Intellekt, sind schon als Kinder wissbegierig und lernen schnell. Sie sind begabt, brauchen aber eine Person, die ihre Talente anerkennt und fördert. Allein können sie, trotz ihrer Begabung und scharfen Verstand, nicht weit kommen. Das liegt daran, dass diese Menschen leichtsinnig sind und immer den leichteren Weg suchen.

Sie sind stolz und mögen es, zu kontrollieren und herumzukommandieren. Sie genießen das Leben und lieben Spaß und gute Unterhaltung.

Ihr Glückstag: Dienstag

Beruf: Anwalt, Chirurg, Abenteurer.

Liebe und Sex: Sie haben starke sexuelle Aura und mögen Menschen mit besonders gutem Aussehen. Sie heiraten spät und unglücklich. Damit ihre Ehe mehr Chancen hat, sollten beide Partner im Beruf sehr erfolgreich sein.



Geburtszahl 4

Diese Geburtszahl steht für eine bedächtige, fleißige Person. Sie ist begabt, voller Ideen und so selbständig, dass sie alles aus eigener Kraft erreichen kann.
Diese Menschen sind sehr ehrlich, sie belügen weder andere noch sich selbst. Sie sind sehr aufmerksam und können manche Details erkennen, die die anderen leicht übersehen. Sie sind oft scheu, einsam und brauchen keinen materiellen Erfolg.

Ihr Glückstag ist Mittwoch.
Ich Beruf: Schriftsteller, Architekt, Kleinunternehmer.
Liebe und Sex: Die Menschen mit Geburtszahl 4 sind sehr familienorientiert. Sie sind gute Partner und brauchen regelmäßigen Sex. 



Die Geburtszahl 5

Die Menschen mit der Geburtszahl 5 sind sehr enthusiastisch. Sie lieben Abenteuer und Risiken und neigen dazu, sich mit ungewöhnlichen Dingen zu beschäftigen. Sie brauchen Bewegung, reisen viel, um Neues zu entdecken. Sie lernen gerne Fremdsprachen, weil sie an anderen Kulturen interessiert sind. Sie sind sehr scharfsinnig und schlagfertig. 

Egal wieviel Probleme diese Menschen haben, sie behalten immer ihre Lebensfreude. Allerdings kann ihr Verhalten so ungewöhnlich und unerwartet sein, dass ihre Umgebung sich öfters überfordert fühlt.

Die Menschen mit der Geburtszahl 5 sind sehr impulsiv und äusserst empfindlich, ihre Innenwelt ist meistens instabil. Sie leben in der Zukunft, übersehen aber oft die Möglichkeiten in der Gegenwart.

Ihr Glückstag ist Donnerstag.
Ihr Beruf: Lehrer, Anwälte, Reiseführer, Philosophen, Politiker.
Liebe und Sex: diese Menschen haben viele Affären. Sie sind zu sexuell geladen und zu ungeduldig für das Vorspiel und wollen gleich zur Sache kommen. In einer Beziehung sind sie voll Erwartungen, brauchen geistige Intimität und Harmonie. Sie verzichten gerne auf das Küssen und machen keine Liebesbekenntnisse in der Öffentlichkeit.



Die Geburtszahl 6

Die Menschen mit der Geburtszahl 6 sind fast vollkommen. Sie sind offen und ehrlich, haben viele Freunde, strahlen Harmonie aus, sind voller Optimismus und positiver Lebensenergie.

Sie sind romantisch, haben guten Geschmack, gute Nerven und grosses Herz.
Sie sind sehr geduldig, diszipliniert, brauchen aber viel Ruhe und Komfort. Ein gemütliches Zuhause, ein gemütlicher Arbeitsplatz – das ist es, was diese Menschen sich wünschen.

Ihr Glückstag ist Freitag.

Ihr Beruf: Arbeiten im Museum, Juweliere, Designer, auch medizinische Mitarbeiter, Autoren, Poeten.

Liebe und Sex: sie wollen geliebt werden, verbiegen sich aber nicht für die Liebe. Diese Menschen sind meistens sehr attraktiv, doch zu bescheiden, um daraus einen Vorteil zu ziehen.



Geburtszahl 7

Die Menschen mit der Geburtszahl 7 sind poetisch, musikalisch begabt, sie haben stark entwickelte Intuition, Fantasie und sind allgemein außerordentliche Persönlichkeiten.


In der Regel sind sie mit sich und ihren Gedanken beschäftigt und damit für die anderen unerreichbar. Die schwachen Geschöpfe unter ihnen werden zu depressiven Pessimisten, die stärkeren Persönlichkeiten werden erfolgreich und berühmt.


Ihr Glückstag: Samstag


Beruf: Musiker, Entertainer, Philosophen, Lehrer, Mönche.


Liebe und Sex: diese Menschen sollten sich als Partner eine Person suchen, die die genaue Antithese darstellt.



Geburtszahl 8

Die Personen mit der Geburtszahl 8 sind wahre Geschäftleute. Sie sind erfolgreich in ihrem Business, können gut mit Geld umgehen, haben viele erfolgversprechende Ideen.


Sie haben starken Willen, sind absolut rücksichtslos, beklagen und bemitleiden sich nicht, aber auch niemand Anderen.  Dasselbe erwarten sie auch von anderen Menschen. Wenn sie auf Probleme stossen, werden sie noch leistungsfähiger.
Sie haben eine sehr kühle Oberfläche, sind aber fähig, schon mal Gefühle zu entwickeln.


Ihr Glückstag: Mittwoch


Beruf: Geschäftleute, Wissenschaftler, Informatiker, Astronauten.


Liebe und Sex: diese Menschen heiraten früh, weil sie einen Partner brauchen, der sie zunächst unterstützt. Später haben sie meistens viele Affären. Ihre eigene Karriere oder die des Partners ist ihnen aber immer wichtiger als eine Liebes - Beziehung.



Geburtszahl 9

Die Menschen mit der Geburtszahl 9 sind leider Pechvögel. Sie haben keinen Scharfblick für ihre Möglichkeiten und Talente und treffen deshalb oft falsche Entscheidungen. Sie sind kreativ und besitzen potentielle Intelligenz, die sie leider zu selten oder falsch anwenden. Die spirituelle Tätigkeit und Selbstbildung spielt für diese Menschen eine grosse Rolle.


Das Schicksal dieser Person ist schwankend und instabil. Unter ihnen befinden sich auffallend viele Revolutionäre, Drogenabhängige und Alkoholiker.


Ihr Glückstag ist Freitag.


Ihr Beruf: Entdecker, Erfinder, Dichter, Schriftsteller, Komponisten, Musiker.

Liebe und Sex: Sie sind sehr leidenschaftliche Liebhaber und sind auf die Liebe angewiesen. Für die Liebe lassen sie sich sogar demütigen. Aber wenn ihre Liebe nicht erwidert wird, verlieren sie schnell das Interesse.



Bitte mein Augenzwinkern zur Kenntnis nehmen